Das SwissGeoLab

Das SwissGeoLab ist das mobile Labor der Geomatik in der Schweiz.

Die Experimente des Labors beinhalten Methoden und Techniken zur Messung, Analyse und Darstellung der Schweizer Landschaften. Damit soll für die Bevölkerung der Zusammenhang zwischen Geomatik und traditionellen Bereichen wie Geografie, Geschichte, Mathematik, Physik, Informatik und den von allen genutzten Kartenanwendungen verständlich gemacht werden.

Die Schülerinnen und Schüler können dabei die verschiedenen Dimensionen der Geoinformation auch mittels Simulation, Geolokalisation und virtueller Erforschung auskundschaften. So kann man bei­spiels­weise beim Experiment «Sandkasten» die Topografie eines Gebiets und deren Darstellung in Form von Höhenkurven auf spielerische und originelle Art kennenlernen.

Die Experimente wurden von der EPFL, ETHZ, HEIG-VD, FHNW und swisstopo gemeinsam konzipiert, realisiert und zur Verfügung gestellt. Sie werden aufgrund der Reaktionen und Rück­meldungen der Schülerinnen und Schüler sowie der Besucherinnen und Besuchern stetig weiterentwickelt.